2004 pergamon in concert


auf dem platz vor dem pergamonmuseum / museumsinsel fand das high end classic pianokonzert

mit dem pianisten andreas kern und dem komponisten und keyboarder kookoon statt. auf dem programm

standen werke von robert schumann, franz schubert, alexander scriabin, anton webern, und toru takemitsu.

die kompositionen wurden von andreas kern in improvisationssequenzen inhaltlich reflektiert und gespiegelt.

zusammen mit den klängen und improvisationen des künstlers kookoon wurden die klassischen kompositionen

so in einen neuartigen zusammenhang transformiert, nuancenreiche assoziationen entstanden.

der platz vor dem pergamonmuseum („ehrenhof“) war für 400 personen bestuhlt, es gab seitlich

jeweils eine bar und ein café, im hinteren bereich wurde eine lounge mit aufblasbaren sesseln eingerichtet.

bei phantastischem wetter erlebte das publikum einen grandiosen konzertabend.

flyer 2004

impressionen 2004

home-----up to date-----archiv----------------head-----contact-----partner-----links

2008---2006---2004